Beschreibung

Das Mehrfamilienhaus mit insgesamt 9 Wohnparteien befindet sich in begehrter Vermietungslage von Heidelberg-Wieblingen.

Das Anwesen verfügt über zwei Eingänge. Das linke Haus, mit mittig liegendem Eingang zur Straße hin, beherbergt sechs Wohnungen. Auf jeder Etage befinden sich jeweils 2 Wohnungen mit 3-ZKB. Das rechte Haus, mit Eingang seitlich, besteht aus drei Wohnungen mit jeweils 3-ZKB. Dieses Haus kann auch als Einfamilienhaus benutzt werden.

Alle Einheiten sind gut vermietet, trotzdem besteht Mietsteigerungspotential. Das Objekt wurde im Laufe der letzten 10 Jahre sukzessive kernsaniert und befindet sich in einem sehr guten Zustand.

Das Grundstück mit verschiedenen sonnigen Gartenbereichen, das gerne von den Mietern gepflegt und benutzt wird, steigert das Mietpotential. Auch der Keller des Hauses ist trocken und in einem top gepflegten Zustand.

Die Räumlichkeiten sind sehr hell und die Wohnungen haben eine sehr gute Raumaufteilung.

Details

Objekt-Nr.K-2020001
TypKauf
OrtHeidelberg-Wieblingen
ObjektartMehrfamilienhaus
Kaufpreis€ 1.580.000
Wohnfläche ca.490,00 m²
Grundstück ca.621,00 m²
Zimmeranzahl27,0 Zimmer
ZustandKernsaniert
Baujahr1960
Provision4,64% des Kaufpreises inkl. gesetzlicher MwSt.

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages über das von uns angebotene Objekt beanspruchen wir für unsere Hinweis-, Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit eine Käuferprovision. Wir sind auch berechtigt für den Verkäufer provisionspflichtig tätig zu sein.
Zur Anfrage
Zur Übersicht

Lage

Der Stadtteil Wieblingen liegt im Westen Heidelbergs am linken Neckarufer. Bereits für die Zeit 3500 vor Christus lassen sich menschliche Ansiedlungen auf Wieblinger Gemarkung nachweisen. Nach Heidelberg eingemeindet wurde das ehemalige Fischerdorf 1920 und hat sich seither kontinuierlich entwickelt. Es ist ein Stadtteil mit einer ausgeglichenen Sozialstruktur und einer dynamischen Wohnungs- und Arbeitsplatzentwicklung. Heute wird Wieblingen von rund 9.600 Menschen bewohnt. Es umfasst ca. 1.400 Hektar, davon sind etwa 28 Prozent bebaut.
Als traditioneller Industriestandort beherbergt Wieblingen bedeutende Industrie- und Bauunternehmen mit weltweiten Geschäftsbeziehungen. Auch die größte europäische Rehabilitationseinrichtung Stiftung Rehabilitation Heidelberg SRH unterhält in Wieblingen eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule sowie das SRH Kurpfalzkrankenhaus. Weiterhin haben hier zahlreiche Bildungseinrichtungen ihren Standort: das bekannte Privatgymnasium Elisabeth-von-Thadden-Schule, die Fröbel-Grundschule, die Freie Waldorfschule Heidelberg sowie eine nach der Waldorfpädagogik arbeitende Kindertagesstätte am Ort, drei Berufsschulen, darunter die besondere Carl-Bosch-Schule mit seiner technischen Ausrichtung und der Möglichkeit verschiedenster Bildungsgänge und die Heidelberg International School H.I.S. mit ihrem International Baccalaureate Programm.
Wieblingen hat sich zum einen mit seiner verkehrstechnisch hervorragenden Lage und zum anderen mit seinem besonders idyllischen und beschaulichen Charakter inzwischen zu einem sehr begehrten Stadtteil entwickelt.
„Es ist ein Paradies“, sagt Karl-Friedrich Raqué, Biologe und ehrenamtlicher Naturschutzwart in Heidelberg. „Man muss schon an die Loire in Mittelfrankreich fahren, um in Europa noch einen äußerlich derart gut erhaltenen Flusslauf zu sehen.“ Damit meint er das Naturschutzgebiet entlang des Neckars, welches in Heidelberg-Wieblingen anfängt und in Mannheim aufhört. 1986 wurden unter dem Oberbegriff Unterer Neckar sechs Gebiete als ein gemeinsames Naturschutzgebiet ausgewiesen.
Weitere besonders erwähnenswerte Anziehungspunkte in Wieblingen sind der Neckarhamm Park, die beliebte Wieblinger Neckarwiese sowie das Zentrum Wieblingens, der Elisabeth-von-Thadden-Platz und unweit davon die St. Bartholomäuskirche, eine barocke Dorfkirche, ca. 1745 errichtet.
Im Oktober 2014 hat der Heidelberger Gemeinderat die Aufstellung einer Erhaltungssatzung für den historischen Ortskern Wieblingens beschlossen.

Anfrage

    SIE MÖCHTEN DIESE IMMOBILIE KAUFEN? ICH FREUE MICH ÜBER IHR INTERESSE.

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder (*) aus.